zurück zur Übersicht

Landeshauptstadt Kiel, "Kindertagesstätte Buschblick"

Wettbewerbsaufgabe
Im Ortsbezirk Pries-Friedrichsort soll eine neue Kindertageseinrichtung entstehen. Die bereits vorhandene Einrichtung ist funktionell und baulich in die Jahre gekommen. Eine Modernisierung ist auf Grund der ermittelten Kosten sowie der raumstrukturellen Defizite unwirtschaftlich, weshalb die Landeshauptstadt Kiel nun die Errichtung eines Neubaus anstrebt. Ziel des Verfahrens war der qualitätsvolle Entwurf einer zeitgemäßen Kindertagesstätte, die den Anforderungen der Nutzer und Besucher gerecht wird. Vor Ort besteht ein Bedarf nach einer Kindertageseinrichtung, die zwei Krippen- und fünf Elementargruppen aufnehmen muss.

Ausloberin
Landeshauptstadt Kiel vertreten durch Abteilung Immobilienwirtschaft- 60.4

Verfahren
2017

Verfahrensart
nichtoffener, einphasiger, hochbaulicher Realisierungswettbewerb für ArchitektInnen mit vorgeschaltetem Auswahlverfahren
(Teilnehmerzahl: max. 10 Architekturbüros)